Taufe


Sie wollen Ihr Kind taufen lassen. Darüber freuen wir uns sehr! 

Melden Sie die Taufe rechtzeitig im Pfarrbüro Börger (05953-245) an. 

Taufe bedeutet die Aufnahme in die Gemeinschaft, daher findet diese in der Regel in Ihrer Wohnsitzpfarrei statt.

Die regelmäßigen Tauftermine sind:
1.Sonntag des Monats: St. Johannes Börgermoor
2. Sonntag des Monats: St Josef Börgerwald
3. Sonntag des Monats: St. Jodocus Börger
4. Sonntag des Monats: Herz Jesu Neubörger

Die Tauffamilien werden dann von einem der Priester besucht. Beim Gespräch halten Sie bitte bereit:
- die Geburtsurkunde Ihres Kindes
- falls vorhanden das Familienstammbuch
- die Namen der Paten mit kompletter Anschrift (Straße, Postleitzahl und Wohnort). Paten müssen mindestens 16 Jahre alt sein, katholisch und müssen die Firmung empfangen haben. Ein nicht katholischer Christ kann neben einem Katholiken Taufzeuge sein. Sollte der Pate nicht in unserer Pfarreiengemeinschaft wohnen, benötigt er eine sogenannten "Patenbescheinigung" von seiner Wohnsitzpfarrei.